So eine Scheiße! – Expertenmeinung über das Trocken werden

Babyvater

Babyvater

Der Autor Janni "Babyvater" Orfanidis gehört zu unserem Stammpersonal und ist einer der Gründer von "Ich Bin Dein Vater". Der gebürtige Kölner ist Ehemann, Kommunikationsberater und Vater einer Tochter. Aber ansonsten geht es ihm eigentlich ganz gut.

4 Antworten

  1. Carolin sagt:

    Bin leicht entsetzt über das Alter, was hier als Beginn der Sauberkeitserziehung angesetzt wird. In unserem Kindergarten waren die Kleinen durch die Bank weg noch keine zwei Jahre alt als sie tagsüber keine Windel mehr brauchten. Nachts ist klar wieder ein anderes Thema.

  2. Yummy Mummy sagt:

    Ich habe bei meiner zweiten Tochter das „Toilet Training“(wie sie es an ihrem internationalen Kindergarten so schön nennen) gezwungenermaßen aus der Hand gegeben und dann eine positive Überraschung erlebt.
    Kurz vor dem 3. Geburtstag des Zwerges rief mich nämlich die Erzieherin an und teilte mir mit, das Kind doch bitte ab morgen ohne Windel zu brngen, da man rechtzeitig mit dem Training beginnen möchte, denn alle Kinder sollten in der Gruppe bis zum 3. Geburtstag weitgehend „sauber“ sein. Große Empörung meinerseits! Und auch die schlimmsten Befürchtungen! Weigerte sich das Kind doch schon wochenlang, die Windel wegzulassen und sabotierte damit sämtlche Bemühungen meinerseits, „spielerisch“ an das Thema heranzugehen. Meine Befürchtung war also, dass sich meine Tochter einige Male in der Gruppe einnässen würde und dann aus Scham noch mehr blockiert.
    Die große Überraschung folgte dann: Im Kindergarten ging sie ab dem ersten Tag des „Experiments“ ganz selbstverständlich auf die Toilette.
    Warum sie sich zu Hause so lange weigerte, und es dann im Kindergarten ausgerechnet von den einen auf den nächsten Tag wunderbar klappte, wird wohl ewig ihr Geheimnis bleiben.
    Aber es hat mich mal wieder eines gelehrt: Das ich nicht immer weiss, was das „Beste“ für mein Kind ist und es mich immer wieder überraschen kann.

  3. Karsten sagt:

    Joa.. das kann ich so bestätigen. 2 Wochen vor Kindergartenbeginn sagte die Tochter, dass sie keine Windel mehr möchte. Seitdem hat sie nie wieder eine getragen. Es kommt zwar tatsächlich vor, dass sie sich mal nachts einnässt, aber 98 % der Zeit geht alles gut.

    Mich verunsichert es aber tatsächlich, dass sie nur alle 2 Tage mal ein großes Geschäft erledigt. ^^

  1. 20. November 2014

    […] Jungs von ‘Ich bin dein Vater’ haben sich dem wichtigen Thema ‘trocken werden’ befasst, ein für wohl alle Eltern wichtiges Thema. Auf ihrem Blog gibt es ein Interview mit Prof. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.