Werdet endlich erwachsen, Leute!

PapaDoc

PapaDoc

Der Autor Thomas "PapaDoc" Guntermann ist gleichzeitig der Namensgeber unserer Kommunikationsagentur, in der wir eigentlich alle zusammenarbeiten. Er gehört zum Gründungsteam dieses Blogs, ist Stammautor und lebt mit seiner Frau und Sohn im beschaulichen Kölner Vorort Hürth (Buuuh).

19 Antworten

  1. Matthias sagt:

    Ware Worte und ganz meiner Meinung. Erkenne mich hier drin auch zu gut wieder. Klasse Text.

  2. marcvm sagt:

    WORD!
    … darf man als alter junger Vater wohl noch schreiben denke ich 😉

  3. Alexander Lebon via Facebook sagt:

    Super der Doc! Wusste gar nicht, dass Du auch so gut Schreiben kannst wie der David 😛

  4. Jürgen Bolz via Facebook sagt:

    Es reicht doch, dass man ein bisschen langsamer, uncooler, besorgter und kurzatmiger wird. Bitte nicht auch noch erwachsen. Schöner Beitrag.

  5. Sehr gute Antwort. Der Stern-Artikel fing schon sehr schwach an und stürzte dann richtig ab, als Helmut Schmidt als Vorbild des vernünftigen Erwachsenen dargestellt wurde! Dabei ist er doch der Prototyp des störrischen (Ur-)Großvaters, dem man aus Respekt vor dem Alter nicht widerspricht, wenn er mal wieder Unfug spricht.

  6. Eine schöne Antwort auf den doch zu pauschalisierenden, holzschnittartigen Stern-Artikel. Der schlimmste Fehltritt war für mich Helmut Schmidt als Vorbild eines Erwachsenen darzustellen. Für mich ist der eher der Prototyp des störrischen (Ur-)Großvaters, der aus Respekt vor dem Alter unwidersprochen Unfug reden darf.

  7. Gott dieser Typ und dieser Artikel. Das schmlimmste, was ich seit langem gelesen habe. So ein unreflektierter, mauliger Bloedsinn! Vielen Dank fuer die gute Antwort darauf!

  8. Eva Ebenhan via Facebook sagt:

    Ich mache eigentlich jeden Blödsinn mit, aber erwachsen werden gehört nicht dazu. 😉

  9. Sonja Kittel via Facebook sagt:

    ganz wunderbar! guter lifestyle, den ich sehr teile. und das IMMER NOCH kinderlos…

  10. Bis der kleine sagt: neeee, in die Bar kannste nich gehen, da hängt mein Vater immer rum 😉

  11. Claudia Kramer via Facebook sagt:

    Christopher Sang

  12. Sonja Marisa Kirste via Facebook sagt:

    Vincent Kirste 😀

  13. Mic Veg via Facebook sagt:

    Es zählt einfach nur Eltern zu sein und dem Kind ein schönes Leben zu bieten. Ob es mit und/oder ohne Cap, Hose, Sakko, etc. ist, spielt dabei keine Rolle. Unser Kind liebt uns, weil Wir es sind und das völlig unvoreingenommen. Ein herrliches Gefühl!

  14. Rike sagt:

    Danke und weiterso, Alter 😀

  15. Inke Hummel via Facebook sagt:

    Genau!

  1. 14. Januar 2015

    […] dem man aus Respekt vor dem Alter nicht widerspricht, wenn er wieder Unsinn redet). Eine sehr pointierte Replik auf den Stern-Artikel gibt es bei ‘Ich bin dein Vater’, wo Papadoc argumentiert, auch […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.