Welcome to Helis am Prenzlauer Berg – Podcast Episode 16

Wir sind Eltern. Manche helikoptern, manche lügen nach der Geburt und andere bleiben immer bei der Wahrheit – koste es, was es wolle! Darüber haben wir gesprochen. Über Wahlplakate haben wir gestritten. Der Rest der Sendung ist im rheinischen Small Talk versunken. Willkommen bei der Podcast Episode 16!

Android- und Desktop-Nutzer hören uns auf SoundCloud.

Apple-Jünger abonnieren uns auf iTunes.

Hier ist unser Podcast für alle YouTuber:


Show Notes

Fundstücke

  • Einmal ordentlich auf die Schnauze fallen, bitte.
    Die Helikopter haben wieder zugeschlagen. Im Verdun der Kinderversteher: Am Prenzlauer Berg. Die Zeit Online hat einen Rant gegen die Spielplatzgebaren urbaner Wohlstandseltern gebracht. Kein neues Thema und deswegen waren wir etwas gelangweilt. Liebe Prenzlauer, ist es wirklich so schlimm?
  • Sieben Lügen die Eltern zur Geburt ihres Babys hören
    Familie.de hat sieben Lügen zusammengesucht, die Eltern nach der Geburt zu hören bekommen. Manche kommen uns sehr bekannt vor, manche sind uns völlig schleierhaft. Glaubwürdige Lügen und noch mehr findet ihr im Podcast.

Streitsucht

  • Ich bin großer Fan von Wahlkämpfen. Vor allem die amerikanischen haben es in sich, aber auch Deutschland kann auf spannende und polarisierende Wahlkämpfe zurückblicken. Vorausblicken geht ja nicht. Da ist nicht viel. Selten habe ich solch einen blutleeren Wahlkampf erlebt. Im Koma des Sommers versinkt die prickelnde Spannung. Diese fehlende Inspiration hat einen Namen: Das deutsche Parteiensystem. Mit einer kleinen Ausnahme. Welche das ist, erfahrt ihr auf der Tonspur.

 

itunes_ich-bin-dein-vater

 

 

 

soundcloud_ich-bin-dein-vater

 

 

 

 


Nichts verpassen – Unser Newsletter




Babyvater

Babyvater

Der Autor Janni "Babyvater" Orfanidis gehört zu unserem Stammpersonal und ist einer der Gründer von "Ich Bin Dein Vater". Der gebürtige Kölner ist Ehemann, Kommunikationsberater und Vater von zwei Kindern (2011|2016). Aber ansonsten geht es ihm eigentlich ganz gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: