Gewinnspiel: DTM Turbo Fighter von DARDA

Darda_DTM Turbo Fighter

 

In zwei Wochen startet die DTM auf dem Hockenheimring in ihre neue Saison: Und schon heute haben wir den richtigen Gewinn für euch, um die Wartezeit bis dahin zu überbrücken. Ganz ohne ohrenbetäubenden Lärm und benzingeschwängerte Luft könnt ihr die heißen Positionsduelle mit der  DTM „Turbo Fighter“-Rennstrecke von DARDA nachspielen. Die Rennstrecke mit zwei Loopings, zwei hohen Steilkurven sowie Start- und Zielstationen kommt zusammen mit dem DTM Mercedes-Benz C-Coupe „Petrov“ und dem DTM Audi RS5 „Rockenfeller“ in detailgetreuer Nachbildung der großen Vorbilder.

Wenn Ihr ungefähr genauso steinalt seid wie ich und denkt „DARDA? Die kenne ich doch noch von früher?!“, dann liegt ihr goldrichtig: Ganz ohne Batterie oder Strom eroberten die Rückziehautos in den 70er und 80er Jahren reihenweise deutsche Kinderzimmer. Zum 45. Jubiläum der Marke feierten die Flitzer im letzten Jahr ein ultraschnelles Comeback: Alleine durch Aufziehen erreichen die Karren Geschwindigkeiten, dass man ihnen mit dem bloßen Auge kaum folgen kann.

Ziel des Erfinders Helmut Darda war es in den 60er Jahren die Probleme herkömmlicher Spielzeugautos wie verlorene Schlüssel oder teure Batterien aus dem Weg zu räumen. Bis der Darda Motor 1970 endlich fertig war, hatte er dem Vater zweier Söhne einige Jahre des Grübelns und Experimentierens gekostet. Doch das Ergebnis konnte sich sehen lassen: Sein Motor war als der kleinste und schnellste Uhrwerksmotor der Welt damals eine wahre Attraktion. Für die Neuauflage wurde der Motor komplett überarbeitet.

Neben der Standard-Variante gibt es auch Stop & Go Motoren: Hier wird der Motor aufgezogen, das Auto startet aber erst, wenn es angeschubst wird. Schafft ein Wagen auf gerader Strecke schon mehr als sechs Meter und bis zu sieben Loopings, kann durch das geschickte Positionieren mehrerer Wagen eine Kettenreaktion ausgelöst werden.

Auch die Schienen lassen sich frei zu eigenen Strecken kombinieren. Was für abgefahrene Ausmaße das annehmen kann, zeigen beispielsweise die Darda Brothers aus Australien:

 

Ihr wollt euch zusammen mit euren Kids im Retro-Feeling in den Rennanzug werfen? Dann macht mit bei unserem Gewinnspiel: Wir verlosen ein DTM Turbo Fighter-Set von DARDA. Um mitzumachen, schreibt bitte bis kommenden Freitag, 29. April 2016 um 12 Uhr einfach einen Kommentar unter diesen Artikel oder den entsprechenden Post auf Facebook! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gebt Gummi!

Lempi

Lempi

Der Autor Thomas "Lempi" Lemken ist Papa von zwei Töchtern. Das bedeutet: Als einziger von uns lebt er mit gleich drei Frauen unter einem Dach. Neben seiner Funktion als Leithammel, ist er Gründungsmitglied, Stammautor und Lektor unseres Blogs.

32 Antworten

  1. Thorsten sagt:

    Das Gewinnspiel ist zwar nun schon vorbei, aber das ist ja nicht schlimm. Ich hab die Autos geliebt früher und werde meinem Sohn auch welche kaufen wenn er etwas größer ist!

  2. Nicole66 sagt:

    Genau das Richtige für meinen DTM, Formel 1 und insgesamt autoverrückten Mann und unsere drei Söhne 😉

  3. Inge sagt:

    Besser als Formel 1 ! Würden wir zu Hause gerne testen.

  4. Ursula sagt:

    Super Gewinn! Damit möchte ich gerne einmal Rennen fahren.

  5. Oleg Schwabauer sagt:

    Ich liebe Darda und die perfekte Antriebstechnik

  6. Pat sagt:

    Grandioses Teil! Will ich haben!

  7. Frechdachs sagt:

    Erinnerung an die Kindheit werden wieder wach 🙂 da würden sich meine Mäuse aber riesig drüber freuen 🙂

  8. Daniela Mengwaßer sagt:

    Das wäre ja der Wahnsinn!
    Mein Mann und meine Kinder wären total begeistert wenn wir gewinnen würden. Da hätte die ganze Familie große Freude dran.
    Liebe Grüße
    Daniela

  9. Bernd sagt:

    für das Spielen mit den Darda-Bahnen ist man nie zu alt

  10. Sven Meyer sagt:

    Da ich noch immer ein Spielkind bin, versuche ich mein Glück

  11. Theodora sagt:

    Sieht echt krass aus. Tolle Action wäre da angesagt.

  12. Nora sagt:

    Na das wäre ja cool für meine Männer…da versuche ich mein Glück

  13. Ulrike sagt:

    Was für ein tolles Teil ! Meine Töchter wären begeistert.

  14. Tina sagt:

    Sehr cool. Das möchte ich gern für Vater und Sohn gewinnen 🙂

  15. Marina Bündgens sagt:

    Das wäre ein wundervolles Geschenk für mein Kind. Ich grüße ganz fest die Glücksfee.

  16. Andreas sagt:

    Wenn sich die Strecke mit meiner alten im Keller verbinden lassen würde wäre das der Hit. Da käme gleich die Kindheit zurück

  17. Carola sagt:

    jaaa…sehr cool. wünscht sich der sohni schon ewig…
    lg Carola

  18. Absley sagt:

    Her damit!

  19. Michaela sagt:

    Das ist ja toll, ein Rennen live zuhause, alt gegen jung,
    Welch ein Spaß

  20. DanielaT. sagt:

    WOW! Richtig klasse!
    Steht ganz oben auf der Wunschliste meines Sohnes Marco.
    Die ganze Familie würde sich riesig über den tollen Gewinn freuen 🙂
    Liebe Grüße
    Daniela

  21. Janni sagt:

    coole Aktion, da mache ich gern mit

  22. joachim sagt:

    wahnsinn, für mich ein echter traum, bin ein kind der 80ger und hab da echt gerne mit gespielt heute würde ich gerne mit unserem sprößling darda bahn fahren

  23. Fossi sagt:

    Als Couch-Rennfahrer wäre das genau das Richtige für unsere Familienduelle. 😉

  24. Claudia sagt:

    Ich versuch mein Glück und würde mich sehr über so einen tollen Gewinn freuen

  25. Wolfi sagt:

    Da werden Erinnerungen an die eigene Kindheit wach und ich wünsche mir das bald der kleine selbst damit spielt.

  26. Oliver Lison sagt:

    Sehr gute Idee. Mein Kleiner freut sich schon und ich erst?!
    Und wenn wir kein Glück haben, dann erfreuen wir uns weiterhin an den guten, lebensnahen Artikeln in der Familie. That`s real life!
    Macht weiter so! BG

  27. Tanja Hammerschmidt sagt:

    Tolle Verlosung, schöner Preis.. da versuche ich gern mein Glück und mache mit uuuuuuuund drücke fest die Daumen

  28. Biggy sagt:

    das wär was für den Papa und den kleinen Sohnemann

  29. Olaf Wiegand sagt:

    Die Rennbahn wäre ja voll genial – sowas macht richtig Laune. 🙂

  30. Henrik sagt:

    Wow, das klingt prima 🙂

  31. Tom174 sagt:

    Darda! Awesome. Meine Töchter spielen da auch noch gerne mit

  32. Karsten sagt:

    Also ich würde die Bahn gerne schon deshalb haben, weil mich das an meine Jugend in den 80ern erinnert. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: