Kategorie: #Stress

bildung_schule_kinder 0

Warum Lernen Spaß machen muss

Mein Text, warum ich mein Kann-Kind nicht in die Schule schicken werde, hat einiges freigesetzt. Auf Facebook hat sich eine Lawine von Kommentaren entladen. Die meisten Stimmen stehen der Institution Schule sehr kritisch gegenüber. Ich hätte...

schule-kann-kind 8

Warum mein Kann-Kind nicht zur Schule muss

Geboren am 1. Oktober. In NRW bedeutet das, dass meine Tochter (5 Jahre) ein Kann-Kind ist. Sie muss also nicht zur Schule – sie kann. In NRW beginnt die Schulpflicht für Kinder, wenn sie...

Kita_Regeln_Kinder 15

6 Dinge, die du beachten musst, wenn du die Kita betrittst

Wir sind zufrieden mit unseren Kitas. Babyvater hat sogar eine offene Liebeserklärung an seine Kindertagesstätte geschrieben. Für Einsteiger-Eltern gleicht der Kita-Flur dennoch einem Minenfeld. Deswegen haben wir für euch paar Tipps für den morgendlichen...

vater-fitness 7

Fehlende Fitness kommt nicht vom Training

Dad Bods anwesend? Ich sitze vor der Glotze neben einer schlafenden Frau auf dem Sofa und schaue mir den Film „Sein letztes Rennen“ mit Didi „Doppelgänger“ Hallervorden an. Sicherlich hört der Schauspieler seinen Beinamen nicht gerne...

schwimmbad_Vater_Tochter_Kind 4

Vater und Tochter im Schwimmbad: Über Packlisten und Lianen

Schon gemerkt? Gestern war offizieller Sommerbeginn. Pünktlich zur nassen Jahreszeit startet die Schwimmbad-Saison. In unserem Haushalt bin ich für diese Freizeitaktivität zuständig. Seit der Geburt meiner Tochter vor 4 1/2 Jahren, habe ich meine Frau nicht...

beziehung_Schwangerschaft_killer 5

Beziehungskiller Gurke

Die soziale Interaktion von Pärchen in ihrer elterlichen Transformationsphase erinnert mich stark ans Paviangehege im Kölner Zoo – Laut, wuselig, gereizt und haarig.

besserwisser-eltern 0

Denn sie wissen was sie tun

Peter Scholl-Latour, Gott habe ihn selig, war immer eine Bank in zeitgeschichtlichen Themen. Er wusste nicht nur viel, er war immer dabei und hat alles hautnah erlebt! Als Khomeini aus dem Pariser Exil in...

krankheiten-kita 6

Die Seuche – Warum Winter scheiße ist

„Jedes Johr em Winter, wenn et widder schneit, kütt d´r SEUCHE un mir sin all bereit.“ So oder so ähnlich geht der Text der Stricher, äh, der Räuber aus Köln und ich kann ihnen nur kopfbängend...

4

Ist der SPIEGEL-Titel wirklich so übel?

Die veröffentlichte Eltern-Bloggermeinung ist sich einig: DER SPIEGEL hat sich mit seiner Titelstory „Lasst die Väter ran!“ in die Nesseln gesetzt. (Nachtrag: Daddylicious und wir werden im Beitrag kurz namentlich erwähnt)  Einige fühlen sich persönlich...

leo-lausemaus-vater-blog 10

Leo Lausemaus hat einen Idiot Dad

Leo Lausemaus ist süß. Die Bücher sind schön illustriert, die Texte lassen sich flüssig vorlesen, sie sind leicht zu verstehen. Auch die Hörspiele sind gut gemacht. Ich will es aber trotzdem nicht. Nein, ich will das...

3

Elternzeit sometimes sucks (Gastbeitrag)

We proudly present our new Gastautor: Stephan Noller ist der Einzige von uns, mit einem eigenen Wikipedia-Eintrag. Eigentlich dulden wir keine Götter neben uns, aber als wir über seinen genialen Beitrag über Smartphones in der Schule gestolpert sind, mussten wir...

6

Wir steigen bei Blogfamilia ein

Eltern-Blogs sind mehr als „nur“ Bastel- und Windelratgeber. Seit 18 Monaten bloggen wir über Elternthemen, und haben realisiert, wie heterogen die zahlreichen Familienblogs sind. Bereits früh haben wir einen hohen Professionaliserungsgrad erkannt. Nur bei...

keratoconjunktivitis epidema 1

8 Erkenntnisse aus der Quarantäne

Nachdem mich letztes Jahr im Winter die Hand-Fuß-Mund-Krankheit erwischt, ich vier Kilo abgenommen hatte und 10 Tage krankgeschrieben war, habe ich dieses Jahr den Rekord bereits jetzt, im Sommer/Herbst, gebrochen. Dieses Mal ist es...

3

Aufwachen!

  Es sieht aus als würde er friedlich schlafen. Das Gesicht von einem abgewendet, die Arme entspannt neben sich ruhend. Ich kenne diesen Anblick. Mein Sohn hat in etwa die gleiche Statur, das gleiche...

1

Bettgeschichten

Es wird Zeit, die Wahrheit über unsere Bettgeschichten zu erzählen, euch einen tieferen Einblick ins Innerste zu gewähren und davon zu berichten, wie teuer wir für unsere Ausschweifungen bezahlt haben. Am Anfang stand die...

0

Urlaubslearning: Passt mit Pässen auf! (Gastbeitrag)

Wenn man nicht zu denen gehört, die mit ihren Kindern sofort nach der Geburt einen Intercontinental-Flug bestreiten oder mit Babynahrung im Rucksack auf Achttausender klettern: VOR-sicht! Den VOR geplanten Flugreisen lohnt der Blick in...

3

Abenteuer Reisen: Griechenland

Besser hätte es die aktuelle Version des Magazins „Abenteuer und Reisen“ nicht auf den Punkt bringen können. Das Special über die griechischen Inseln ist ein redaktionelles Glanzstück. Das Timing passt. Nur das Cover müsste mit...

3

Diagnose Baby

Papa Doc, Doc Gee… merkt ihr was? Ich trage ja meine medizinische Kompetenz gerne nach außen. Fragt jemand nach, bestätige ich auch bereitwillig ein guter Diagnostiker zu sein. Selbstverständlich habe ich nie Medizin studiert....

16

Müttersprüche zum Augenrollen

Es gibt Sprüche unserer Frauen, die uns regelmäßig rot anlaufen lassen. Umgekehrt lassen sich bestimmt viel mehr solcher Aggressions-Katalysatoren finden. Da wir ein Vaterblog sind, lassen wir diese Seite der Medaille jedoch bewusst außen...

14

Das Schweigen der Väter: Brennpunkt Spielplatz

Spielplätze sind so eine Sache. Von Anfang an hatte ich Probleme mit dieser Institution. Allein schon diese Bänke um den Spielplatz herum engen meinen Horizont unverhältnismäßig ein. Im Laufe der Zeit habe ich mich...

35

Bobo Siebenschläfer go home!

Meine Tochter ist noch nicht mal drei Jahre alt und es gibt da schon einen Typen in ihrem Leben, der mich tierisch nervt: Bobo Siebenschläfer. Ich weiß nicht mal genau, wie es „Das große...

7

Eskalation der Prävention: Ich rüste auf!

Es gibt Momente, in denen man sich eingesteht, dass man die Welt als Vater konsequenter betrachtet als früher. In mir tauchen Gedanken auf, von deren Existenz ich allenfalls mal etwas gehört hatte. Die Schlussfolgerungen, die...

14

Farewell Mittagsschlaf: ein Nachruf

Wir haben uns nur zweieinhalb Jahre gekannt, aber in dieser kurzen Zeit bist du mir unglaublich ans Herz gewachsen – auch wenn wir uns meist nur am Wochenende gesehen haben. Du warst für mich...

19

Werdet endlich erwachsen, Leute!

Ich trage gerne Hosen, deren Schritt kurz über meinen Kniekehlen endet, kaufe limitierte Nikes wie Roman, unser 26jähriger Student, trage Caps mit Emblemen meiner geliebten Borussia aus Mönchengladbach und manchmal Beanies, wie alle die jungen Nerds auch. Hindert mich das daran meinem Sohn ein erwachsener und vor allem guter Vater zu sein?

8

Der Dicke ist ein MamaKind :-(

Ich habe es versaut. In den Sand gesetzt. Den Anschluss verloren. Die wichtigste Zeit: verrazt. Das Julchen war smarter. Sie war da, als man den Schnuller ausspuckte, sie war da, als man mal wieder...

6

Man ist so alt wie man sich fühlt: also alt.

Ich bin ja noch ein recht junger, sprich „frischer“ Vater. Dafür aber gar nicht mehr so jung wie ich mir selber immer einrede. Bianca von „Mädelsmomente“ beobachtet bei sich nicht zu verleugnende Alterungserscheinungen und...

8

Das Herrenzimmer: Der „Weniger-aber-mehr-Effekt“

Hier in Köln herrschen klare Verhältnisse: Wer in der Lage ist, 1.785 EUR Kaltmiete vom monatlichen Netto abzuzweigen, wohnt innenstadtnah und mit genügend Raum um sich herum. Alle anderen finden sich früher oder später,...

1

Angst: der beste Freund des Mannes

  Als vor zwei Wochen St. Martin sein Unwesen in unserer beschaulichen Kita trieb, hatte das Kind trotz sorgfältiger Vorablektüre christlich-historischer Heiligenliteratur die blanke Angst in den Augen. Für den großen Mann in purpurnem...